AMELIE

Marie Weber

Geschichtenerzählerin, Frühaufsteherin, Weltenbummlerin, Küchenfee, Partylöwin, Großstadtmädchen, Sportskanone, Pfälzerin, Schwester, Tochter, Freundin und Sonnenanbeterin.

Geboren am: 25. Oktober 1995

Sternzeichen: Skorpion, das unsympathischste von allen

Studium: Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Uni Mannheim

Traumberuf früher: Journalistin

Traumberuf heute: Journalistin 

Wenn ich nicht arbeite, bin ich: auf Reisen

Wie man mich am leichtesten rumkriegt: Mit Gänseblümchen. Die kann man nicht kaufen, die muss man pflücken.

Lieblingslied: Walkman & Anlauf – Nisse 

 

Lieblingsfilm: Die fabelhafte Welt der Amélie 

Lieblingsbuch: Unterleuten - Juli Zeh

Lieblingssprache: Französisch

Lieblingswort: Kirschbaumblüten 

Lieblingsduft: frischgebackenes Brot

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich: ein Eichhörnchen

Wie man sich es mit mir am besten verscherzt: Paprika in, unter oder an meinem Essen

Man erkennt mich an: meiner ziemlich lauten und seltsamen Art zu lachen

Mit einer Million Euro würde ich: sehr lange und sehr weit reisen

 

Wer mich zur Freundin hat: kann sich meiner hundertprozentigen Loyalität sicher sein.

Besonders inspirierend finde ich: Menschen, die für ihre Träume kämpfen.

Meine drei größten Wünsche: Gesundheit, Sonnenschein und dass irgendwer irgendwann doch noch das mit dem Beamen erfindet

Mit diesen drei Worten würde ich mich beschreiben: ehrlich, ehrgeizig, extrovertiert