top of page

Fake News-Workshop / TINCON Hamburg

Am Rande des legendären Reeperbahn Festivals in Hamburg ging es bei der TINCON um (digitale) Medien für junge Menschen. Besucherinnen und Besucher zwischen 13 und 25 Jahren konnten dort in die Welt des Journalismus eintauchen, eigene Inhalte produzieren und mit jungen Medienschaffenden in den Austausch kommen.

Es war mir eine große Freude, gleich bei zwei Programmpunkten mitwirken zu dürfen: Gemeinsam mit Kian Badrnejad und Jacqueline Rother (beide Faktenchecker der dpa) sprach ich im Workshop mit Jugendlichen über Desinformation auf den sozialen Medien. Ich unterstützte die Gruppe beim Erstellen informativer Kurzvideos, die falsche Nachrichten aufdecken und gleichzeitig Spaß machen.

Beim „Arbeitgeber Pitch“ von #UseTheNews stellte ich mich außerdem zusammen mit jungen Kolleginnen und Kollegen von Spiegel, NDR, RTL und dpa dem Battle um Nachwuchstalente:

  • Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei FUNKE aus?

  • Was unterscheidet FUNKE von anderen Unternehmen?

  • Welche Formate produzieren wir für die Gen Z?

  • Welches Lied beschreibt unsere Arbeitskultur am besten?

Das hat großen Spaß gemacht. Am schönsten waren aber wie so oft die Begegnungen und Gespräche am Rande des Geschehens. Vielen Dank an die Initiative #UseTheNews, die das Newscamp organisiert hat.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page