top of page

Jobwechsel: Ich arbeite bald bei der tagesschau!

Es gibt NACHRICHTEN: Ab 1. März arbeite ich als Social Media-Redakteurin und -Presenterin bei der tagesschau. Mit diesem Jobwechsel geht ein Traum für mich in Erfüllung, denn ich verfolge die Marke und insbesondere die Arbeit von Patrick Weinhold, Isabella David-Zagratzki und dem gesamten Team schon seit vielen Jahren voller Begeisterung. Was für eine Chance, meine Kenntnisse dort einbringen und vertiefen zu dürfen!

Die #tagesschau erreicht über alle Social-Plattformen hinweg mehr als 14 Millionen Accounts. Mit dieser enormen Reichweite geht eine Verantwortung einher, derer ich mir bewusst bin. Ich will täglich mein Bestes geben, um das tagesschau-Publikum auf Instagram, TikTok, YouTube & Co. ausgewogen zu informieren und zu unterhalten.


Mit dem Wechsel geht auch ein Umzug einher: Ich verlasse Berlin und ziehe nach Hamburg, denn dort befindet sich die tagesschau-Redaktion. Wer mich kennt, weiß, dass ich Berlin sehr liebe und mir dort in den vergangenen fünf Jahren ein enges berufliches und privates Netzwerk aufgebaut habe. Auch die FUNKE Mediengruppe zu verlassen, bei der ich nun seit vielen Jahren sehr gerne gearbeitet habe, fällt mir nicht leicht. Glücklicherweise bleiben mir noch ein paar Wochen, um die richtigen Abschiedsworte zu finden.


Nun überwiegt aber erst mal die Vorfreude und die Dankbarkeit für alle, die mich bis hierhin begleitet haben und sich nun mit mir auf das neue Kapitel freuen. Das wird richtig gut!


164 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page