top of page

Yeet: Workshop zum Thema Kurzvideos und TikTok

Zugegeben: dass ich mal vor einer Gruppe junger Geistlicher stehen und ihnen TikTok-Videos näherbringen würde, hätte ich auch nicht gedacht. Aber neulich fand ich mich genau in dieser Situation wieder.

yeet ist das Contentnetzwerk der evangelischen Kirche und unterstützt Creator, die bei Social Media über ihren Glauben, Gott und christliche Werte sprechen. Zu yeet gehören Menschen mit ganz unterschiedlicher kirchlicher Beheimatung, verschiedenen Biografien, Professionen und Altersstufen sowie mit entsprechend vielfältigen Angeboten auf den sozialen Medien.


Einige dieser christlichen Creator durfte ich in Hamburg kennenlernen. Im Laufe meines Workshops für yeet erläuterte ich die Basics von TikTok, gab Tipps und Tricks zum Erstellen eigener Inhalte und beantwortete viele neugierige Fragen.


Die Teilnehmenden entwickelten im Workshop eigene Drehpläne und wir sprachen eingehend darüber, wie man auch ernsthafte Themen auf einer Plattform wie TikTok verbreiten kann, die ursprünglich für Tanz- und Comedyvideos bekannt wurde. Wir stellten fest: Ob Glaube oder Politik – seriöse Inhalte sind eine Herausforderung, aber sie machen auch großen Spaß.


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page